Hamburg 2012

Zum “Fernauslösertreffen” 2012 fuhren wir nach Hamburg. Im Gepäck: Fotozeug, Zubehör für`s Fotozeug, Laptops, norddeutsches Bier, Vitamine, Spaghetti und Kaffee. In einer  feudalen Wohnung bezogen wir unser Quartier. Wetter, Verkehrsanbindung, Raumangebot und elektronische Infrastruktur – alles perfekt. Nach einem kräftigendem Frühstück sprachen wir über Bilder, Pixel und Belichtungszeiten. Am späten Nachmittag starteten wir unsere Fototouren zum Hamburger Hafen. Am späten Abend hörte man nur noch das Schnurren der externen Festplatten, das Scharren der Computermäuse und hier und da wurden Tipps oder Hinweise gegeben… sonst herrschte Ruhe. Nur gelegentlich hörte man den Flaschenöffner sein Lied singen.